Facebook

Die Badminton DM 2013 beginnt in

Bielefeld das Zentrum der deutschen Badminton Elite

Vom 31.01.-3. Februar 2013 finden wie in jedem Jahr in der Bielefelder Seidensticker Halle

die 61. Deutschen Meisterschaften im Badminton statt.

In den vergangenen Jahren hat sich Bielefeld mit Hilfe der Firma PLAY Sportmarketing

geführt von der Familie Seemann zum festen Austragungsort der DM entwickelt.

Bis zum Jahr 2016 wird die DM auf jeden Fall in der Stadt mit dem Wahrzeichen der Sparrenburg gastieren und für die Spieler bedeutet es sich bestens auszukennen nicht nur auf den Courts.

Die Zuschauer geniessen die guten Plätze von denen ein sehr gutes Zuschauen möglich ist und die Offiziellen kennen die Besonderheiten der Halle bestens. Der Helferstamm aus den Bielefelder Vereinen ist in jedem Jahr gut vorbereitet und selbst der Turnierphysio kennt

mittlerweilen die kleinen Wehwehchen der Cracks ganz genau.

Auch in den nächsten vier Jahren kann sich das Fachpublikum die Neuheiten der Badmintonbranche im großen Rund der Halle anschauen und die Top Firmen der Badmintonszene werden hier stets ihre Neuheiten präsentieren. Wo sonst kann man Badminton auf höchstem deutschen Niveau bewundern und bei Gelegenheit shoppen?

Sportlich ist Bielefeld für viele Spieler noch immer ein Traum, denn die Breite Masse der

Spieler muss sich über Qualifikationen erst für die DM qualifizieren. Oft heißt es vor Weihnachten aus den Landeskadern: „ Einmal bei einer DM spielen, dass ist noch immer das Ziel nicht nur vieler junger Spieler!“ Es wäre toll, wenn gerade diese Spieler am Donnerstag und Freitag vor vollen Zuschauerrängen spielen würden. Schüler und Studenten haben an diesen Tagen ohnehin freien Eintritt und wir laden alle Vereine Deutschlands herzlichst ein mit großen Schüler- / Jugendgruppen die Veranstaltung zu besuchen. Den Begleitern dieser Gruppen gewähren wir ebenfalls freien Eintritt und eine besondere Führung durch die nicht öffentlichen Zugänge. Spezielle Wünsche (z.B.Gespräche mit Top-Spielern, Trainern) werden gern erfüllt allerdings sollte hierfür eine Anmeldung bis zum 13.01.2013 über die Hompage www.dm-badminton.de erfolgen.

Eine große Umfrage auf unserer Facebook Seite: www.facebook.com/#!/DM.Badminton

hat ergeben, dass sich die meisten User spannende Spiele und eine volle Halle wünschen. Die spannenden Spiele sind bei der Vielzahl der Spiele am Donnerstag, Freitag und Samstag garantiert und am Sonntag werden bei den fünf Finals sicherlich auch spannende und sehenswerte Aktionen passieren. Für die volle Halle sind allerdings unsere Besucher zuständig, aber das Angebot an spannenden Spielen, moderaten Eintrittspreisen, einen Frühbucherrabatt, tolle Sicht von den Zuschauerplätzen und viel, viel Action sollte die Zuschauerzahl auf 5000 katapultieren. Zu den Länderspielen im Herbst gegen China konnte diese Zahl ebenfalls erreicht werden und mit Euer / Ihrer Unterstützung sollte es auch bei der DM endlich gelingen.

Die Meisterschaft wird die erste echte nationale Bewährungsprobe für die neuen Doppelkombinationen des DBV nach Olympia und auch der neue Bundestrainer wird in Bielefeld genau schauen welche Nachwuchsspieler in den A Kader drängen. In den Stützpunkten Mülheim und Saarbrücken hat sich nach London viel verändert und die DM wird erste Fingerzeige bieten, ob der deutsche Badmintonnachwuchs bereit ist für Rio 2016?

In vier Disziplinen werden die Titelverteidiger voraussichtlich an den Start gehen und alle Olympiateilnehmer aus London werden sich präsentieren. Nur im Damendoppel wird nach dem Rückzug von Sandra Marinello, Birgit Michels mit einer neuen Partnerin nach dem Titel streben. Besondere Spannung sollte das Dameneinzel versprechen, da sich Juliane Schenk den Titel sicherlich zurückholen möchte.

Im Herreneinzel können wir erstmals einen Europameister begrüßen und Marc Zwiebler möchte garantiert seinen 7 (!) Deutschen Meister Titel gewinnen.

Es gibt also sehr, sehr viele Gründe in diesem Jahr nicht nur zum Weihnachtsfest Eintrittskarten für die 61. DM in Bielefeld zu verschenken.

Der Veranstalter und die Ausrichter würden sich über ihren Besuch sehr freuen und für den Besucher 5000 gibt es ein besonderes Geschenk – versprochen!

Christian Holzmacher

Pressesprecher DM Badminton